Nichtausfahren des Fahrwerks

Nur zur geschichtlichen Information, nicht für fliegerische Zwecke verwenden!

Kommandos des Flugleiters

a) beim Nichtausfahren oder unvollständigen Ausfahren
(bei vorhandenem Arbeitsdruck im Hydraulikhauptsystem):

b) wenn das Fahrwerk nach diesen Handlungen nicht ausgefahren wurde:

Achtung!

Wenn alle drei Fahrwerkbeine nicht entriegelt werden, ist das Fahrwerk notauszufahren.

c) beim Nichtausfahren eines Hauptfahrwerkbeines:

Achtung!

Ausgefahrene Bremsklappen und angehängte leere Zusatzbehälter wirken sich günstig aus.